Unihockeytruppe mit eigener Teamjacke

 Das Unihockeyteam des SV Bergdietikon wird mit neuem Kleidungsstück ausgestattet.

 

Die Unihockeymannschaft wurde vor circa 15 Jahren durch einige wackere Turner gegründet. Anlässlich dieses Jubiläums wollte ich eine Teamjacke entwerfen. Sie sollte im Einklang zum offiziellen Traineroberteil des SV Bergdietikon sein. Nachdem der Vereinspräsident „Grünes Licht“ gegeben hatte, suchte ich unverzüglich Sponsoren. In der Raiffeisenbank an der Limmat und der Gartenbaufirma Häusermann fand ich die nötige Geldquelle um mein Vorhaben zu realisieren.

 

Nach etlichen Telefonaten und einem regen Mailverkehr zwischen dem Hersteller und mir, war die neue Teamjacke geboren.

 

Am Sonntag, 3.7.2016 war es soweit, die gesamte Mannschaft traf sich bei mir zuhause zum traditionellen „Speckessen“. Nebst Frauen und Kindern erschienen auch die beiden Sponsoren, (resp. dessen Vertreter). Nach der kurzen Dankesrede an die Geldgeber und meine Familie, übergab ich jedem Spieler die neue Softshelljacke.

 

Wir hoffen, dass sie uns Glück bringt damit das Unihockeyteam des SV Bergdietikon weiterhin mit positiven Resultaten aufwarten kann.

 

Bei Bündnerfleisch und Speckzopf sowie diversen Grilladen und Salaten, abgerundet durch Schwarzwäldertorte, Wassermelone und allerlei Flüssigem, wurde das Kleidungsstück gebührend eingeweiht.

 

Peter Brücker