Kreisturnfest Würenlos - Jugend

 

Nachdem die Aktiven am Samstag ihre Wettkämpfe schon bestritten hatten, war die Jugend am Sonntag an der Reihe. Die Vorfreude auf das Turnfest war nach wochenlanger Vorbereitung riesig. Schon in aller Früh versammelten sich die 48 Kinder mit Eltern und Leitern bei der Turnhalle in Bergdietikon. Es war super wie alle schon um 6.40 Uhr parat standen um nach Würenlos zu fahren. Vielen herzlichen Dank liebe Eltern!!

Schon um 8 Uhr starteten die Einzelwettkämpfe. In verschiedenen Gruppen, die von Eltern und Leitern begleitet wurden, starteten die Kids in den Disziplinen Hindernislauf, Weitsprung, 60m Sprint und einer Plauschdisziplin.

Mit dem Wetter hatten wir grosses Glück, es war nicht zu heiss aber schön warm, gerade richtig.

 

Nach einer kurzen Mittagspause ging`s weiter mit den Vereinswettkämpfen. Jede Riege startete in den gewählten Disziplinen. Es zeigten die Barrenturngruppen ihre Vorführungen am Schulstufenbarren, eine andere Riege absolvierte den Unihockeyparcour. Es folgten Ballwurf, Pendelstafetten, Geländelauf, 800m Lauf und Weitsprung. Die Kids absolvierten die verschiedenen Disziplinen mit viel Elan und Freude. Sie gaben alles und es war toll zum Zuschauen.

Nach einem langen intensiven Tag machten wir noch mit verschiedenen Gruppen an der Vereinsstafette mit. Auch dort kämpften unsere Kids und rannten so schnell wie sie nur konnten.

 

Bei der Rangverkündung fiel auch immer wieder einmal „Sporteverein Bergdietikon“. Bei den Mädchen U13 platzierte sich Lauriane Boll auf dem 3. Platz, bei den Mädchen U11 kämpfte Maelle Hug sich auf den 2. Platz und bei den Mädchen U10 war Maja Bukatz das beste Mädchen und platzierte den 1. Platz. Bei den Vereinsstafetten belegte der Sportverein Bergdietikon einmal den 3. Platz und einmal den 1. Platz. Herzlichen Glückwunsch an alle Kids für ihre sportlichen Leistungen.

Vielen herzlichen Dank an die Eltern, die uns gefahren und unterstützt haben!! Es war ein super Tag!

 

Brigitte Buchgeher

Ranglisten